Zurück zu Edgar in Zernez

Das Haus in Zernez im Winter

Kommentar von Noni meiner Mutter (Julie Werner) zu diesem Foto

"In Eiskönigskristall Palast darin eingeschlossen s'Noni

24. Februar 1955"

Kommentar von Noni zu diesem Foto

"Wer wagt es Rittersmann oder Knapp- zu gehen den schmalen Pfad am 28. Februar

aber muss er gegangen sein für mich

???????? (Kann die Schrift noch nicht entziffern)

Auf der obersten Terrasse und dem Dach ist Berg-Dohlen Behausung

 

Mein Kommentar zu obigem Bild

Vor dem Haus, auf der ganzen Strasse, liegt noch viel Schnee der zuerst

freigeschaufelt werden musste sonst war man gezwungen durch den Schnee

zu stapfen um Einkäufe zu tätigen.

Das kleine Gebäude links ist mit K.Huder angeschrieben.

In diesem Gebäude konnte ich als Kind im zweiten Weltkrieg öfters beobachten

wie Soldaten in den Raum eingeschlossen wurden. Anschliessend wurde

Tränengas hineingeschossen. Die Soldaten mussten eine Weile in diesem

Raum bleiben damit geprüft werden konnte ob die Masken auch wirklich

dicht waren. Des öftern stürzte der einte oder andere mit tränenüberströhmten

Gesicht heraus, bis seine Gasmaske richtig angepasst war.

 

Die Gletscherfee im Eispalast.

Soldanellen Bild von Ernst Kreidolf

 aus Alpenblumenmärchen